01.04.2018 – Brand in Firma schnell gelöscht


Wendlingen (pol) Am Sonntagnachmittag ist es zu einem Brand in einer Firma in der Heinrich-Otto-Straße gekommen, den die Feuerwehr schnell löschen konnte. Um 14.14 Uhr wurde Rauch aus einer dort ansässigen Firma gemeldet. Die Feuerwehren Wendlingen und Kirchheim rückten daraufhin mit 37 Mann und 5 Fahrzeugen aus. Durch das schnelle Eingreifen konnten diese den Brand schnell löschen. In der Firma, wo zu diesem Zeitpunkt nicht gearbeitet wurde, entstand ein Schaden in Höhe von circa 3 000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen haben sich Metall- und Holzspäne in einem Abluftsystem entzündet. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an. Während der Löscharbeiten war die Heinrich-Otto-Straße für circa eine Stunde gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.