01.06.2018 – Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Lenningen (pol)- Am Freitagnachmittag gegen 14.40 Uhr befuhr ein 55-jähriger Kradlenker mit seiner Honda die K1247 vom „Bahnhöfle“ kommend in Richtung Lenningen, OT Schopfloch. Ca. 100m vor der Einmündung zur L1212 kommt der Honda-Lenker vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf prallte der Kradfahrer frontal gegen ein Verkehrszeichen. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt und vom Rettungsdienst in ein Klinikum eingeliefert. Das Krad wurde durch ein Unternehmen abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 2 500 Euro.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.