04.09.2018 – Verkehrsunfall fordert mehrere Schwerverletzte


Aichtal (pol) – Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 312 auf Höhe der Ausfahrt Aichtal-Aich sind am Dienstagnachmittag vier Personen schwer verletzt worden. Kurz vor 14 Uhr geriet der 71 Jahre alte Fahrer eines Skoda, der in Richtung Stuttgart unterwegs war, aus noch unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und stieß dort frontal mit dem BMW eines 80-Jährigen zusammen. Beide Fahrzeuglenker sowie ihre 58 und 76 Jahre alten Beifahrerinnen wurden nach notärztlicher Erstversorgung am Unfallort mit Rettungshubschraubern und Krankenwagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beim Unfallverursacher und seiner 58-jährigen Beifahrerin besteht Lebensgefahr. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 25.000 Euro. Sie wurden von Abschleppunternehmen geborgen. Die Bundesstraße musste bis zirka 17 Uhr voll gesperrt werden, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Es kam dennoch zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Die Verkehrspolizei Esslingen hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.