10.02.2018 – Kellerbrand durch Trockner in Plochingen

Plochingen (pol) – Offenbar ein defekter Trockner war die Ursache für einen Kellerbrand, der am Samstagmorgen gegen 10:50 Uhr in Plochingen in der Ostdeutsche Straße ausbrach. Nach ersten Ermittlungen schlug ein Rauchmelder im Keller des Wohnhauses an und alarmierte die Hausbewohner. Da der Trockner bereits in Flammen stand, mussten die Bewohner unverzüglich das Haus verlassen. Die Feuerwehr konnte den Brand nach kurzer Löschzeit unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand, allerdings sei das Haus zunächst unbewohnbar. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere tausend Euro.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.