18.08.2020 – Von der Fahrbahn abgekommen

Esslingen (pol) – Zum Glück nur leichte Verletzungen hat die Lenkerin eines Honda Civic bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der L 1150 erlitten. Gegen 18.20 Uhr befuhr die 27-Jährige mit ihrem Wagen die Landesstraße von Oberhof kommend in Richtung Schorndorfer Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen leichten Hang hinauf und überschlug sich. Der Honda blieb anschließend in entgegengesetzter Richtung auf der ursprünglichen Fahrspur auf dem Dach liegen. Ersthelfer kippten den Honda auf die Seite und befreiten die 27-Jährige aus dem Pkw. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde sie vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Der Honda, an dem ein Sachschaden von rund 6.500 Euro entstanden war, musste abgeschleppt werden. Aufgrund auslaufender Betriebsflüssigkeiten war auch die Feuerwehr mit einem Fahrzeug und vier Einsatzkräften an die Unfallstelle gerufen worden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.