24.09.2020 – Garagenverkleidung in Brand geraten

Köngen (pol) – Ein Gasbrenner zur Unkrautbekämpfung dürfte am Donnerstagmittag in der Nürtinger Straße einen Schwelbrand in einer Garagenverkleidung verursacht haben. Kurz vor 13.30 Uhr hatte ein 19-Jähriger das Gerät in Gebrauch und kam dabei der Garage offenbar zu nahe. Mit Hilfe eines Kollegen versuchte der junge Mann noch vergeblich, der Situation Herr zu werden. Die alarmierte Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften vor Ort war, musste daraufhin Teile der Außenverkleidung entfernen, um den Brand vollständig zu löschen. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.