26.05.2018 – Zäher Steg sorgt für Verzögerung


Esslingen (red) – Bereits seit Freitag laufen die Abbrucharbeiten am Fussgängersteg in der Nähe der Frauenkirche in Esslingen. Geplant war, dass ab Samstagabend die Ringstrasse für den Verkehr wieder freigegeben werden kann. Wie Bauleiter Ramazan Balci, Geschäftsführer bei Werner und Balci GmbH, auf Anfrage mitteilte, verzögert sich die Freigabe der Strasse jedoch bis Sonntag früh. Die Betonfestigkeit und der Widerstand seien relativ gross und der Spannstahl sei entgegen bisheriger Annahmen in einem noch recht guten Zustand. Die Abbruchspezialisten sind mit zwei grossen Meisselbaggern und einem kleinen Bagger seit dem frühen Samstagmorgen bei der Arbeit. Der Steg soll von den Meisselbaggern in kleine Stücke zerlegt werden. Diese werden dann in ein Lager nach Brühl transportiert und dort recyclet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.