27.12.2017 – Brandstiftung in Frickenhausener Dreherei – Millionenschaden


Frickenhausen (pol) – In einer Dreherei in der Max-Eyth-Straße in Frickenhausen ist es am frühen Mittwochmorgen zu einem Großbrand gekommen. Kurz vor 4.30 Uhr ging der erste Notruf bei der Feuerwehr ein. Als die Rettungskräfte wenig später am Brandort eintrafen, drang bereits starker Rauch aus der Firmenhalle. Kurze Zeit danach hatte sich das Feuer zu einem Vollbrand ausgebreitet und brachte Teile der Fassade und des Daches zum Einstürzen. Der Feuerwehr gelang es bis kurz nach 6.30 Uhr die Flammen zu löschen. Sie musste anschließend lediglich noch kleinere Glutnester bekämpfen. Der 17-jährige Brandentdecker zog sich eine leichte Rauchgasvergiftung zu und wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Spezialisten der Kriminaltechnik haben noch am Morgen die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Schadenshöhe lässt sich noch nicht abschätzen, dürfte aber im sechsstelligen Bereich liegen.

Vorsätzliche Brandstiftung ist die Ursache für den Großbrand am frühen Mittwochmorgen in der Max-Eyth-Straße von Frickenhausen gewesen. Anwohner hatten kurz vor 4.30 Uhr das Feuer in dem Firmengebäude bemerkt und sofort die Feuerwehr verständigt. Trotz des raschen Eingreifens mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften konnte die Feuerwehr nicht verhindern, dass Teile des Gebäudes einstürzten und mehrere hochwertige CNC-Maschinen Opfer der Flammen wurden. Ersten Schätzungen zufolge entstand hierdurch ein Schaden in Höhe von mindestens drei Millionen Euro.

Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass der Brand vorsätzlich gelegt worden war. Im Inneren des Gebäudes konnten von den Kriminaltechnikern unter anderem Spuren von Brandbeschleunigern gefunden werden.

Die Polizei bittet unter Telefon 0711/3990-0 um sachdienliche Hinweise. Insbesondere werden Zeugen gesucht, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Dreherei in der Max-Eyth-Straße gemacht haben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.