29.07.2017 – Brand in leerstehendem Gebäude am Bahnhof Esslingen

Esslingen (red) – In der Nacht von Freitag auf Samstag kurz nach 0 Uhr brannte es in einem leerstehendem Gebäude am Bahnhof Esslingen. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort und löschte den Brand. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die Bundes- und Landespolizei war ebenfalls vor Ort.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.