30.12.2017 – angeblich austretendes Gas in Kirchheimer Seniorenheim


Kirchheim/T.(pol) – Am Vormittag des 30.12.2017, gegen 10:20 Uhr, wurde der Feuerwehrleitstelle Esslingen mitgeteilt, dass in einem Seniorenzentrum in der Jahnstraße Gas ausströmen würde. Beamte des Polizeireviers Kirchheim, die Feuerwehr Kirchheim, der Messzug aus Ostfildern und Vertreter eines Energieversorgers kamen vor Ort. Bei den durchgeführten Messungen konnte jedoch kein Gas festgestellt werden, weshalb eine Evakuierung auch nicht nötig war.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.