07.02.2019 – Polizeiberichte

Ostfildern: Vorfahrt missachtet

Ein Leichtverletzter und ein Schaden von zirka 15 000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr im Bereich der Parkplätze des Krankenhauses Ruit ereignet hat. Ein 19-Jähriger war mit seinem Mercedes CLS auf der Hedelfinger Straße unterwegs, als er die Vorfahrt eines 49-Jährigen, der mit seinem Ford Ranger von rechts in die Straße einfahren wollte, missachtete. Im Bereich der Einmündung krachten die Fahrzeuge ineinander. Der Mercedes-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt.

Lenningen: In Metzgerei eingebrochen

In eine Metzgerei im Lindenhof ist ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen. In der Zeit zwischen 19 Uhr und 6.45 Uhr verschaffte sich der Einbrecher über die Eingangstür gewaltsam Zutritt zum Verkaufsraum und durchwühlte im Inneren mehrere Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen. Über das Diebesgut liegen bisher keine Erkenntnisse vor. Jedoch entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der Polizeiposten Lenningen ermittelt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.