08.07.2019 – Polizeiberichte

Esslingen: In der Wohnung gezündelt

Wegen des Verdachts der versuchten Brandstiftung ermittelt der Polizeiposten Oberesslingen gegen einen 57-Jährigen, der am Sonntagabend in seiner Wohnung gezündelt haben soll. Kurz nach 21 Uhr waren die Einsatzleitstellen von Feuerwehr und Polizei von Hausbewohnern alarmiert worden, nachdem diese Rauch und Feuerschein in der Wohnung des Mannes bemerkt hatten. Dieser hatte kurz zuvor das Haus verlassen und war noch von Bewohnern angesprochen worden, aber wortlos weitergegangen. Das Mehrfamilienhaus wurde umgehend geräumt. Nachdem die Feuerwehr sich Zutritt zur Wohnung verschafft hatte, war das Feuer in der Toilette schnell gelöscht. Die Hausbewohner konnten wenig später wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Sachschaden war nicht entstanden. Wie sich herausstellte hatte der Mann Papier in seiner Toilette angezündet und anschließend das Haus verlassen. Der psychisch auffällige Mann konnte im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen wenig später festgenommen werden. Er wurde nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen in eine Fachklinik eingeliefert. (cw)

Esslingen: Briefkasten in Brand gesetzt

Ein Unbekannter hat am Sonntagmorgen den Briefkasten eines Unternehmens in der Ritterstraße in Brand gesetzt und dadurch einen Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro verursacht. Kurz nach 8.30 Uhr bemerkte eine Zeugin Rauchgeruch in dem Gebäude und wählte den Notruf. Wie sich nach dem Ablöschen der Glut durch die Feuerwehr herausstellte, war der Inhalt des Briefkastens auf noch unbekannte Art und Weise angezündet und dadurch komplett zerstört worden. Gefahr für die Bewohner des Gebäudes bestand nicht. (mr)

Reichenbach: Kleinkraftrad in Tiefgarage in Brand geraten

Noch unklar ist die Ursache eines Brandes am Sonntagabend in einer Tiefgarage in der Weinbergstraße. Gegen 19.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem ein Anwohner in der Tiefgarage Qualm bemerkte. Wie sich herausstellte, war ein in der Tiefgarage abgestellter Piaggio- Roller in Brand geraten. Die Feuerwehr, die mit einem Fahrzeug und sieben Einsatzkräften vor Ort war, konnte das brennende Zweirad schnell ablöschen, so dass kein weiterer Schaden entstand. Ein davor stehendes Kleinkraftrad wurde durch die Hitzeentwicklung leicht beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. (jw)

Köngen: In Bäckerei eingebrochen

In eine Bäckerei in der Plochinger Straße ist ein Unbekannter in der Nacht von Sonntag, 20.30 Uhr, auf Montag, 04.30 Uhr eingebrochen. Über ein Fenster verschaffte sich der Einbrecher gewaltsam Zutritt zur Firma. Auf seiner Suche nach Stehlenswertem stieß er auf einen Tresor, an dem er sich zu schaffen machte und ihn ausplünderte. Mit Bargeld in noch unbekannter Höhe machte er sich anschließend aus dem Staub. Der Polizeiposten Wendlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (jw)

Leinfelden-Echterdingen: Verkehrsgefährdungen durch Autokorso (Zeugenaufruf)

Ein Korso aus mehreren Fahrzeugen hat am Sonntagmittag im Bereich Möhringen, Unteraichen und Leinfelden zu teils erheblichen Verkehrsbehinderungen und durch riskante Überholmanöver auch zu gefährlichen Verkehrssituationen geführt. Gegen 13.45 Uhr gingen die ersten Anzeigen von Verkehrsteilnehmern ein, die durch die Fahrzeuge, die teils mit türkischen, aber auch mit libanesischen Flaggen geschmückt gewesen sein sollen, zum Bremsen, Ausweichen oder sogar zum Anhalten genötigt worden waren. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnten mehrere dieser Fahrzeuge angehalten und kontrolliert werden. Das Polizeirevier Filderstadt ermittelt und sucht nach Zeugen und Geschädigten. Der Korso soll vom Bereich des Freibades Möhringen über die Nord-Süd-Straße, Maybachstraße, Stuttgarter Straße, Leinfelder Straße, Nicolaus-Otto-Straße nach Unteraichen und Leinfelden unterwegs gewesen sein. Polizeirevier Filderstadt, Telefon 0711/7091-3.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.