10.06.2021 – Polizeiberichte

Bempflingen: Holzunterstand abgebrannt

Zum Brand eines Holzunterstandes auf einem Gartengrundstück in der Verlängerung der Brühlstraße mussten die Einsatzkräfte am Mittwochabend ausrücken. Gegen 18.45 Uhr entdeckte ein Spaziergänger den Brand und verständigte die Einsatzleitzentralen von Feuerwehr und Polizei. Die Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 22 Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte trotz ihres raschen Einsatzes nicht mehr verhindern, dass der Unterstand vollständig abbrannte. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Nürtingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Altdorf: Pedelec-Fahrer schwer gestürzt

Mit noch unklaren Verletzungen musste ein 14-jähriger Pedelec-Fahrer am Mittwochabend ins Krankenhaus gebracht werden. Der Jugendliche war gegen 18.50 Uhr auf der abschüssigen Stuttgarter Straße unterwegs. Als er während der Fahrt seine auf dem Rücken getragene Tasche zurechtrücken wollte, stürzte er und schlitterte noch mehrere Meter auf der Fahrbahn entlang. Nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Weilheim: Fahrzeuge zum Anhalten genötigt

Wegen Verdachts der Nötigung im Straßenverkehr und Sachbeschädigung ermittelt der Polizeiposten Weilheim gegen einen 24-Jährigen, der am Donnerstagmorgen in der Egelsbergstraße mehrere Fahrzeuge angegangen hat. Gegen 8.30 Uhr war der Mann, der sich offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand befand, auf der Fahrbahn der Egelsbergstraße unterwegs und nötigte mehrere Fahrzeugführer zum Anhalten. Anschließend trat er gegen die Fahrzeuge. Bei einem Pkw soll er auf die Motorhaube gesprungen sein. Auch vor einen unbesetzten Linienbus stellte sich der Mann. Durch die verständigten Polizeibeamten konnte der 24-Jährige kurze Zeit später festgenommen werden. Er wurde in eine Fachklinik eingewiesen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.