28.12.2019 – Polizeiberichte

Plochingen (ES): A-Klasse bleibt am Treppenabgang stecken

Weil sie am Freitagnachmittag gegen 14.54 Uhr bei einem Wendevorgang am Ende der Kronenstraße den Treppenabgang zur dortigen Fußgängerunterführung übersah, geriet eine 52-Jährige mit ihrer Mercedes A-Klasse auf die ersten beiden Treppenabsätze und blieb dort dann stecken. Verletzt wurde hierbei niemand. Lediglich am Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die Bergung erfolgte durch ein Abschleppfahrzeug mittels Kranausleger.

Filderstadt (ES): Unbekannte brechen in zwei Wohnhäuser ein

Am Freitagabend wurden der Polizei zwei Wohnungseinbrüche in Filderstadt gemeldet. In der Zeit zwischen Freitagmorgen 7 Uhr und 19 Uhr suchten unbekannte Täter ein Einfamilienhaus im Reiterweg im Ortsteil Harthausen auf, in dem sie ein Fenster aufhebelten und in das Gebäude eindrangen. Im Zeitraum von Sonntag, 22.12. bis Freitag, 27.12.19, 18.30 Uhr drangen Unbekannte in der Ringstraße im Ortsteil Bonlanden, durch Aufhebeln der Terrassentür in ein Reihenmittelhaus ein. An beiden Objekten durchsuchten die Täter sämtliche Räumlichkeiten. Es ist bislang nicht bekannt, ob ihnen dabei Diebesgut in die Hände fiel. Die Polizei hat vor Ort die Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.