05.06.2019 – Unfall mit Verletzten – Zeugen gesucht


Fellbach (pol) – Ein 45 Jahre alter BMW-Fahrer hatte am Mittwoch kurz vor 11:00 Uhr in der Schmidener Straße auf einem Parkplatz eine Person liegen sehen. Der BMW-Fahrer wollte der offenbar bewusstlosen Person helfen und bremste seinen Wagen ab, um auf den Parkplatz einzubiegen. Ein nachfolgender 43 Jahre alter Fahrer eines Mercedes Cabrios bemerkte dies und bremste seinen Wagen ebenfalls ab. Eine hinter dem Mercedes fahrende 36 Jahre alte Renault-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Mercedes auf. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht werden. Der Mercedes-Lenker wurde leicht verletzt ebenfalls vom Rettungsdienst versorgt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 80.000 Euro.
Bei der auf dem Parkplatz liegenden Person, handelte es sich vermutlich um einen 75 Jahre alten Mann. Auch er kam in eine Klinik. Die polizeilichen Ermittlungen, warum der Mann auf dem Parkplatz lag, dauern an. Zeugen des Unfalls melden sich bitte bei der Verkehrspolizei Backnang unter Telefon 07191 8929-0.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.