16.03.2020 – Fachklinik Hohenurach nach mehreren positiven Corona Test geräumt – Rettungskräfte im Großeinsatz

Bad Urach (red) – Wie bereits letzte Woche bekannt wurde, hatte man bei einem Arzt und einem Patienten in der Fachklinik Hohenurach in Bad Urach ein positives Testergebnis mit dem Coronavirus festgestellt. Daraufhin wurde seit Samstag beide Fachkliniken geräumt und die Patienten und Angestellten in häusliche Quarantäne verbracht. Am Montag rückten nach und nach aus fast ganz Baden-Württemberg Krankentransportwagen an um Patienten abzuholen, die und Schutzmaßnahmen transportiert werden mussten. In der Nähe der Fachkliniken standen Einsatzfahrzeuge bereit.  Auch mit Taxis und Kleinbussen wurden die Patienten abgeholt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.