25.04.2020 – Streit zwischen Betrunkenen

Schorndorf (pol) – Am Samstagabend gegen 22:45 Uhr gerieten im Hammerschlag mehrere Personen zunächst verbal in Streit. Daraus entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung, bei der auch mindestens ein Messer im Spiel war. Es wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Die Beteiligten waren sich alle bekannt. Für Unbeteiligte bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr. Der genaue Hergang der Auseinandersetzung muss noch ermittelt werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.